Echtzeit FFT Analysator

 

Der GX-1 von TEAC ist nicht nur ein schneller Messdaten Rekorder, sondern in Verbindung mit DASYLab ein Mobiler Echtzeit FFT-Analysator und mehr.

Grundlage des Systems GX-1 ist ein modulares und schrittweise ausbaubares Grundgerät mit bis zu 64 Kanäle.

 

Plug & Play

 

Durch die Integration verschiedener Vorverstärker kombiniert mit DASYLab lässt sich das System dabei für jede Applikation maßschneidern. Trotzdem ist keinerlei Anpassung durch den Anwender notwendig, alle Hard- und Softwarekomponenten spielen gemäß plug & play zusammen.

Die Kommunikation zwischen der GX-1 und DASYLab findet über eine SCSI Schnittstelle statt und kann somit sowohl mit einem Notebook als auch mit einem Desktop PC betrieben werden.

 

Datensicherheit

 

Da der GX-1 nicht nur als Front End mit DASYLab zusammenarbeitet, sondern auch als klassischer Messdaten Rekorder genutzt werden kann, ergeben sich weitere Möglichkeiten im Hinblick auf die Datensicherheit. Der GX-1 kann die Messdaten auf ein integriertes AIT Band mit bis zu 35 Giga Byte Speichertiefe und einer Datendurchsatzrate von 3,2 Mega Byte kontinuierlich erfassen, um dann diese zu einem späteren Zeitpunkt mit DASYLab zu analysieren. Die Messung welche  vom AIT Band ausgegeben wird, sieht im DASYLab wie eine Echtzeiterfassung aus.

 

Preis-/Leistungsverhältnis

 

Aufgrund der Tatsache das der GX-1 mit 16 Kanälen und einem Gewicht von 5 kg bei einer Summenabtastrate von 1,6 M Sample / Sekunde, ist diese Kombination mit DASYLab vom Preisleistungs-Verhältnis einzigartig.

 

Echtzeit, Statistik oder Histogramm

Umfangreiche Module in DASYLab wie z.B. das Signalanalyse Modul macht den GX-1 zu einem Echtzeit FFT-Analysator, oder das Statistik Modul zu einem Histogram bzw. Rainflow Klassierrekorder.

 

Formate

 

Ein weiterer Vorteil von dieser Kombination ist das DASYLab die Rohdaten in verschiedenen Formaten gleichzeitig auf die Festplatte speichern kann wie z.B.: FAMOS, Remus, DiaDem, nSoft, LMS & Headacoustics.