Produktbild El. Stethoskop ES-12

Elektonisches Stethoskop ES-12

 

Das elektronisches Stethoskop ES12 dient zur präzisen Schallquellenortung.

 

Elektronisches Stethoskop ES-12 - Spezifikation

 

Das System besteht aus dem Abhörmikrofon MI10, dem Abhörverstärker AV14, einem dynamischem Kopfhörer, einem Beschleunigungsaufnehmer und einem Transportkoffer.

 

Technische Daten MI 10

Akustische Arbeitsweise: Druckgradientenempfänger
Richtcharakteristik: Cardioide
Rückwärtige Auslöschung: 20 dB
Frequenzgang: siehe Diagramm
Feldleerlaufübertragungsfaktor
bei 1000Hz und 5V Messspannung:
7,2 mV/PA ±3 dB
Impedanz: 1000 Ω ±40 %
Klirrfaktor bei 28 Pa, (123dB) SPL: < 3 %
Betriebsspannungsbereich: 0,8 – 15 V
Stromaufnahme: < 0,2 mA
Lagerung: min. −25 °C, max. +60 °C
Betrieb: min. −20 °C, max. +55 °C
Zul. rel. Luftfeuchte: 20°C / 99%, 60°C / 95%
Schwanenhals - Gewinde: M10x1
Länge: 455 mm
Gewicht: ca. 130 g
Anschlusskabel: 2 m mit Weich- PVC Ummantelung,
Ø 2,7 mm

MI 10 Frequenzgang



Technische Daten AV 14

Piezo-Aufnehmer-Eingang: Microdot
Mikrofon-Anschluss: LEMO Serie 00
Frequenzgang Kopfhöhrerverst.: −3 dB zwischen 30 Hz – 20 kHz
Max. Ausgangsspannung Kopfhöhrerverst: 4 Vss*) an 150 Ω
Klirrfaktor: < 1 % bei 1 kHz und 4 Vss
Ausgangsbuchse Kopfhöhrer: 3,5 mm Stereo-Klinke
Ausgangsbuchse Messverstärker: BNC-Buchse
max. Ausgangsspannung: 5 Vss
Ausgangsimpedanz: 50 Ω in Serie mit 10 μF
zulässige Last: > 10 kΩ, < 10 nF
Frequenzgang: −3 dB zwischen 1 Hz – 30 kHz
Mikrofon-Speisespannung: 5,6 V über 8,2 kΩ
Empfindlichkeit (Piezo-Aufnehmer): 1 mV/pC oder 10 mV/pC, ±2 %
LED Anzeige "Versorgungsspannung": grün
LED Anzeige "Gerät wird geladen" (RS): rot
Speisung interner Akku: 9 V
Speisung extern: 9–15 V DC
Akkuladung: 12–14 V, ca. 14 h
Stromaufnahme: 5 bis 15 mA
Betriebsdauer: ca. 10–30 h
Arbeitstemperaturbereich: +/- 0°C bis +50°C
Gehäusematerial: Aluminium
Abmessungen ( B × H × T): 55 × 25 × 100 mm
Gewicht inklusive Akku: ca. 250 g
Sicherheitsstandards: IEC61010, EMC EN55103-1, EN55103-2
Lieferumfang interner Akku, Steckernetzteil 100-240 VAC / 12 VDC

 

Technische Daten KH 10

Wandlerprinzip: Dynamisch
Arbeitsprinzip: Geschlossen
Übertragungsbereich: 5 - 30.000 Hz
Nennimpedanz: 80 Ω / System
Kennschalldruckpegel: 105 dB
Klirrfaktor: < 0,2%
Nennbelastbarkeit: 100 mW
Ankopplung an das Ohr: Ohrumschließend
Isolierung von Außengeräuschen: ≥ 35 dBA
Nennandrückkraft: ca. 6,5 N
Gewicht ohne Kabel: 300 g
Kabel: 3m, gestrecktes Kabel
Anschluss: Vergoldeter Stereoklinkenstecker 3,5 mm
und Adapter 6,35 mm