Produktbild Rs 300

RS-300

 

Echtzeit-Analyse Software für
LX Serie , Plug.n.DAQ, RogaDAQ 208

 

RS-300 Beschreibung

 

Das RS-300 Programmpaket enthält Echtzeit-Analyse-Software für unterschiedliche Signalauswertungen. Dabei werden über ein Datenerfassungssystem gemessene Daten zu einem PC übertragen. Der Anwender hat die Wahl unter verschiedenen Modulen, mit denen die optimale Umgebung für einen bestimmten Anwendungsfall zusammengestellt werden kann (siehe auch Auswahltabelle). Durch den günstigen Preis lassen sich mit der RS-300 Software auch kostenkritische Applikationen optimal ausstatten. Zu den Funktionsmodulen gehören Analyseprogramme für Schall und Vibration, die unter anderem Oktavfilteranalyse, Eindringprüfung, Ermitteln der Ordnung sowie das Ermitteln der dynamischen Charakteristik von rotierenden Körpern unterstützen. Darüber hinaus werden einige andere Funktionen angeboten, die auf der Spektralanalyse beruhen wie z.B. Echtzeit-FFT, Kreuzspektren und PSD. Jedes der Module richtet sich konsequent an den Vorschriften/Normen von ISO, JIS und ANSI aus. Zusätzlich bieten wir auch kundenspezifisch zusammengestellte Software an. Die Programme lassen sich nicht nur mit transportablen Datenerfassungssystemen, sondern auch mit PPDs und jeder anderen Hardware einschließlich der zugehörigen Treiber einsetzen.

  • Unter Windows 98/NT/2000/XP lauffähig
  • Echtzeit FFT und Spektralanalyse
  • Oktavfilteranalyse (1/1, 1/3 Oktave)
  • Berechnungsfunktion für den Frequenzgang (FRF, COH etc.)
  • Ordnungsanalyse für rotierende Körper (Auswerten der Ordnung)
  • Rundlaufanalyse, dynamische Charakteristik rotierender Körper (ISO 1940)
  • Analysefunktion für digitale Filter
  • Echtzeit- und 3D-Analyse wie Wasserfall und Farbkontur
  • Schalldruckmessfunktion mit Bewertung nach A, B und C

Kanaleinstellungen

 

Abtastfrequenz 400Hz bis 51200Hz in einzelnen Schritten (entsprechend der Hardware Spezifikation)
Blockgröße 160 bis 51200
Überlappung 0, 25, 50, 75%
Empfindlichkeit (mV/Einheit) abhängig vom eingesetzten Sensor
Eingangsbereich ± 0.2, 0.5, 1, 2, 5V
Fensterfunktion Hanning, Hamming, Flat-top, Blackman, Dreieck, Kaiser Bessel, Rechteck
Digitale Filter LPF, HPF, BPF
Referenzkanal wird zur Analyse von Kreuzspektren, FRF, COH, usw. eingesetzt
TTL Puls wird zusammen mit dem TTL Impulseingang verwendet
Kalibrierung Schall, Vibrationsmessstreifen, Offsetabgleich, automatische Kalibrierung für alle Kanäle

Einstellungen für die Messung

 

Summierverfahren linear, exponentiell, Spitzenwerte
Summenanzahl vom Anwender definiert
Modi reeller und komplexer Anteil, Analyse der Ordnung
Trigger manuell, Wert, Zeitintervall, Drehzahltrigger
Dateiablage Zeitreihen und alle Analysedaten sind speicherbar
Testumgebung Umgebungseinstellung für das Prüfgerät, den Testort, die Temperatur, die Feuchte usw.

RRS-300 Standardmodule können unterschiedliche Ergebnisse der Echtzeit-FFT-Analyse anzeigen und speichern.

 

 

  • Zeitreihen
  • Auto Spektrum
  • Leistungsspektrum
  • Dichte des Leistungsspektrums
  • Kreuzspektrum
  • Frequenzgang
  • Kohärenz
  • Cepstrum
  • Korrelation
  • Verhältnis Signal/Rauschen

 

 

Frequenzbewertungsfilter A, B, C

Koordinaten real, imaginär, Magnitude, Phase

Darstellungstyp Linie, Wasserfall, Farbkontur

 

 

Der Export gespeicherter Dateien wird unterstützt.

  • ANSI Standard S1.11
  • 1/1 Oktavfilter (6pol Filter, 16Hz, 16kHz)
  • 1/3 Oktavfilter (6pol Filter, 12,5Hz, 20kHz)
  • 1/n Oktavfilter (optional)
  • Oktavwerte können insgesamt und für jedes Band angezeigt und gespeichert werden
  • Bewertungsfilter: A, B, C
  • Summierverfahren: Linear, exponentiell
  • Summenanzahl: vom Anwender definiert

 

 

Sie können die erforderliche Rechenleistung des PCs reduzieren, wenn Sie die entsprechenden Algorithmen vom DSP im PPD berechnen lassen. Das Modul für den Eindringtest erleichtert die Analyse durch das Anregen des Hammers. Die Ergebnisse der Analyse werden angezeigt wie folgt:

 

 

  • FRF, Kreuzspektrum: real, imaginär, Magnitude, Phase
  • Kohärenz: Kohärenz, kohärente Leistung
  • Oszillogramm, Autospektrum, Impulsleistung
  • Kreuzkorrelation, Nyquist, Signal zu Rauschen etc.

 

 

Dies lässt sich für verschiedene Analysen wie beispielsweise das Untersuchen der Tonqualität verwenden. Darüber hinaus können die Daten in unterschiedliche Dateiformate konvertiert werden (z.B. WAV-Format). Sie können die erforderliche Rechenleistung des PCs reduzieren, wenn Sie die entsprechenden Algorithmen vom DSP im PPD berechnen lassen. Der Anwender kann Standardfilter wie Hoch-, Tief- und Bandpass sowie Sperrfilter setzen. Das Modul macht hochqualitative Analysen möglich. Nach dem Abschließen der Messung können 3D-Analysen (Wasserfall, Farbkontur) durchgeführt und betrachtet werden. Wird mit der Maus ein Punkt im 3D-Diagramm gewählt, werden die Daten für die x-y-Achse und die y-z-Achse gleichzeitig als 2D-Graph dargestellt. Das Modul lässt sich außerdem für andere Frequenzanalysen als die Ordnungsanalyse verwenden. Die Daten lassen sich in viele verschiedene Formate konvertieren (z.B. in gängige Grafikformate). Das Bild links zeigt einen Schnitt durch eine Ordnungsauswertung und eine Farbkonturdarstellung von TTL-Impulsen eines Drehzahlsensors.

 

Version RS-300 RS-310 RS-320 RS-330 RS-340
Echtzeitanalyse x x x x x
FFT Oktavfilter   x x    
Digitalfilter     x    
Eindringtest       x x
Signalerzeugung       x x
Ordnungsanalyse         x
Unwuchtanalyse         x
3-D Analyse x x x x x