Skip to content

Akustische Messungen mit DASYLab

Akustische Messungen mit DASYLab Zusatzmodul

ROGA-Instruments bietet DASYLab Akustik Zusatzmodule für genormte Schallmessungen und Schallleistungsmessungen an.

Die Schallmess-Software (SLM) verfügt über die üblichen Zeitbewertungen Slow, Fast, Impulse; Leq, sowie über die Bewertungsfilter A, B, C und Lin Z nach EN 60651 und EN 60804.

Ein schaltbarer 10 Hz-Hochpassfilter unterdrückt Gleichstromanteile, die die Schallpegelwerte verfälschen. Das Schallpegelmodul ermöglicht eine komfortable Kalibrierung der Messkette von bis zu 16 Eingangskanälen. Der Kalibrierpegel ist frei wählbar, abhängig von Ihrem Schallkalibrator.

Das Schallpegelmodul mit folgenden Eigenschaften:

– Zeitbewertete Messung: Langsam, Schnell, Impuls, Leq nach DIN IEC 651 / DIN IEC 804

– Möglichkeit zur Kalibrierung von Mikrofonen mit einem Schallkalibrator:

DASYLab erkennt im Kalibriermodus automatisch einen eingesteckten Kalibrator und berechnet die Kalibrierwerte. Es ist sehr einfach, die Kalibrierung alleine durchzuführen.

– Die Kalibrierwerte werden auch im Schaltplan gespeichert.
– Ein bis sechzehn analoge Eingänge (z.B. vom RogaDAQ2) mit nahezu beliebiger Abtastrate (größer 32kHz) und ein bis sechzehn Pegelausgänge in dB werden alle 20 Millisekunden ms aktualisiert. Das Softwaremodul ermöglicht somit eine komfortable und standardisierte Schallpegelbestimmung.

Die mit dem Schallpegelmesser gemessenen Pegelwerte können nun mehrkanalig an den Schalldruckmesser weitergegeben werden. Nach Anwendung der Hüllkurvenmethode können die Schalldruckwerte online ausgegeben werden (z. B. Lw(A)).

Translate »