Produktbild NeIEPE-8

8 Kanal IEPE Sensorversorgung

NeIEPE-8 ist ein 8 kanalige IEPE/ICP®-Speisung.

 

NeIEPE-8 - Beschreibung

 

NeIEPE-8 ist eine 8 kanalige IEPE/ICP®-Speisung mit je zwei potentialgetrennten Ausgängen je Kanal.

 
  • zwei potentialgetrennte Ausgänge je Kanal
  • Die IEPE-Versorgung stellt die erforderliche Versorgungsenergie für die im Aufnehmer integrierte Elektronik bereit, koppeln das Messsignal aus dem Ausgangssignal des Sensors wieder aus und stellt das Messsignal an den beiden Ausgängen zur Weiterverarbeitung zur Verfügung.
  • Bedingt durch die gewählte Schaltung sind die Signalmassen der Ausgänge über jeweils 10 KOhm mit der Signalmasse des Eingangs verbunden. Die maximale Spannungsdifferenz zwischen Eingangs-Signalmasse und Ausgangs-Signalmasse darf max. 10V betragen.
  • Die Spannungsversorgung des Moduls erfolgt über ein Steckernetzteil.
  • Der Eingang verfügt über einen Verpolungsschutz, jedoch über keinen Überspannungsschutz.
  • Der eingebaute DC/DC-Wandler verfügt über eine Potentialtrennung von 1 KV.