Produktbild Laborverstärker PA1000

Leistungsverstärker PA1000


 

Kompakter Leistungsverstärker mit Rauschgenerator und Funkfernbedienung.

 

Leistungsverstärker PA1000 - Beschreibung

 

Der Leistungsverstarker PA 1000 wurde speziell fur den Einsatz in der Bauakustik entwickelt. Er hat eine Ausgangsleistung von 1000 W an 4 Ohm. Dabei ist er sehr kompakt und leicht (4 kg).
Für Bauakustikmessungen mit dem PA1000 kann sowohl der eingebaute Rauschgenerator als auch ein externer Rauschgenerator verwendet werden. Der eingebaute Rauschgenerator des PA1000 erzeugt wahlweise rosa oder weißes Rauschen.

Das Rauschsignal kann mit Hilfe der Funkfernbedienung stumm geschaltet werden („Mute“). Die Funkfernbedienung hat bei freier Sicht eine Reichweite von bis zu 50 m.

Bei Verwendung eines externen, potentialfreien Tasters kann die Mute-Funktion über ein Kabel an den PA1000 übertragen werden.

Der PA 1000 verfügt über einen Hochpass- und einen Tiefpassfilter, welche zugeschaltet werden können, um Frequenzen unter- und oberhalb des bauakustischen Bereiches abzuschneiden.

Der PA1000 ist gegen Kurzschluss, Überstrom, Überhitzung und HF-Signale geschützt. Übersteuerung wird durch die gelbe Clipping-LED angezeigt.

Der PA 1000 wird passiv gekühlt und enthält keine Lüfter.

 

Anwendungen

 

  • Bau- und Raumakustikmessungen
  • Schalldämmmessungen
  • Nachhallmessung
  •  

    Funktionen

     

  • Integrierter, digitaler Rauschgenerator erzeugt weißes und rosa Rauschen
  • Externer Rauschgenerator anschließbar
  • Hoch- und / oder Tiefpassfilter zuschaltbar
  • Funkfernbedienung zur Rauschabschaltung
  • geringes Gewicht (4 kg) und kompakte Bauweise
  • Bau- und Raumakustikmessungen